• Unsere Empfehlungen!

Ebooks von Omni

für ihr iPad, ihren Sony Reader oder Computer.

ebooks in Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch. Bestellen Sie einfach und sicher Ihre Ebooks bei e-readers. Die ebooks können Sie auf allen gängigen Tabletcomputer, Smartphones und eReadern.


 

Graphic Novel



 

Empfehlung

Training fürs Bindegewebe

Jan Weiler: Kühn hat zu tun

Nicht jede Siedlung hat eine solche Geschichte. Früher wurden hier in der Munitionsfabrik im Auftrag von Hitlers Wehrmacht Geschosse für Granatwerfer, Sturmgewehre und Karabiner hergestellt, und nicht nur das. Später wurde auf den Trümmern der Fabrik eine Musterstadt errichtet, eine Tetris-artig verschachtelte Wohnsiedlung für fast 15.000 Menschen. Hier also, auf der Weberhöhe, wohnen die Kühns.


Polizeihauptkommissar Kühn: 25 Dienstjahre, A12, Stufe 6. Verheiratet, zwei Kinder. Das Geld reicht hinten und vorn nicht, Haus, Versicherungen, Bausparvertrag, Monatskarten, Internet, Autoreparatur, Mamas Altenheim undundund. «550 bleiben. Da haben wir noch nichts zu essen gekauft. das machen wir meistens von Susannes Geld. Von dem bisschen, was übrigbleibt, wenn sie die Pflege ihrer Eltern bezahlt hat. Und dann soll ich Schnippikäse mitbringen, von dem ich nicht mal weiß, was es ist.» Überhaupt rotiert Kühns Kopf vor lauter Alltagszeug. Gedankenschlieren, Gedankensalat, Gedankenflut.
Und dann gibt es einen Toten, der blöderweise nur ein paar Schritte weg von Kühns Gartentor im nassen Gras liegt. Erstochen, ein Blutbad. Männlich, Rentner, 83 Jahre alt. Wer kann den alten Mann so hassen, dass er ihn derart brutal quält: entführt, fesselt, foltert? 31 Schnitte und dann ein tödlicher Stich ..

Jetzt hat Kühn zu tun, und zwar mehr, viel mehr, als ihm lieb ist. Zwei Tote, dazu ein verschwundenes Mädchen aus der Siedlung, Emily, eine Klassenkameradin von Kühns Tochter Alina. Außerdem geht ihm die ausnehmend hübsche rothaarige Nachbarin (Nickname: Lilith) nicht aus dem Kopf. Und dass die Frau des Proktologen die Biege gemacht, aus ziemlich gutem Grund. Und Alinas Pony.

Einschliessen und geniessen

Unter dem Motto „einschliessen & geniessen“ können Sie sich bei uns in der Buchhandlung nach Ladenschluss einschliessen lassen. Wenn Sie schon immer mal den Buchladen für sich haben wollten. Kommen Sie allein, zu zweit oder in einer Gruppe (bis 10 Personen). Schmökern und lesen Sie ungestört in den Büchern Ihrer Wahl und geniessen Sie das spezielle Ambiente.
Sie melden sich an, wir stellen Ihnen Getränke und einen Imbiss zur Verfügung. Kosten CHF 25.00 pro Person.

Reservieren Sie sich Ihren Abend unter: Tel. +423 373 71 84 oder books@omni.li


 


Kreative Küche




Wir sind für Sie da

Omni AG - Bücher, Spiele und mehr

St. Luzi Strasse 18, 9492 Eschen, Liechtenstein

Tel. 00423 373 7184

 

Spieleabend

Jeden letzten Donnerstag im Monat ist Spieleabend im OMNI.

Nächster Termin: 26. März 2015 ab 17.30 Uhr